Jetzt reden wir!
Besucherzaehler
Das ist unser Grundsatz Wir bewegen uns auf dem Boden der freiheitlichen demokratischen Grundordnung und distanzieren uns von jeder Art des Extremismusses. Wir üben unser Recht auf freie Meinungsäußerung aus, welche uns nach dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland nach Art 5 zusteht.
Willkommen auf unserer Webseite! “Jetzt reden WIR” ist ein Bürger-Projekt an dem sich jeder Mensch beteiligen kann! Die Politiker in Berlin sind der Ansicht, man muss uns, das Volk, wie kleine unmündige Kinder behandeln und meint, wir sind nicht in der Lage zu erkennen, was für unsere Gesellschaft gut oder schlecht ist. - UNSINN !!!! Seit Jahrzehnten schachern sich die Politiker in Berlin zum Machterhalt die politischen Ämter zu, nur um weiterhin in Amt und Würden bleiben zu können. Ein Bankkaufmann wird Gesundheitsminister, eine Familienministerien wir zur Verteidigungsministerin und Milliarden an Steuergeldern werden für unsinnige Förderprojekte oder als Unterstützungshilfen ins Ausland verschenkt. Wir sind der Ansicht: “ES REICHT, STOPT DAS POLITIKARUSSEL UND STOPT DIE VERSCHWENDUNG VON STEUERN!!!” Am 06. Februar 2020 konnten wir in Thüringen ganz klar erkennen, was hier für ein böses Spiel mit uns, dem Volk, gespielt wird, Thomas Kemmerich wurde zum neuen Ministerpräsident in Thüringen. Im dritten Wahlgang setzte sich der FDP-Landesvorsitzende mit 45 Stimmen gegen Amtsinhaber Bodo Ramelow (Linke) durch. Gewählt wurde Kemmerich auch mit den Stimmen der AfD-Fraktion. Und das legal und demokratisch. Doch was mussten wir kurze Zeit später aus Süd-Afrika von Frau Merkel da hören? So ein Verhalten ist UNDEMOKRATISCH, UNREDLICH und verstößt gegen den abgelegten Amtseid, den unsere Bundeskanzlerin bei Amtsantritt abgelegt hat. Verfehlungen der Politiker jeder Partei, Nebentätigkeiten und Lobbyismus haben im politischen Alltag gehalten und das Grundgesetz wird immer mehr ausgeschlachtet oder so verändert, dass es gegen das eigene Volk verwendet werden kann. Das kann und darf so nicht sein und daher setzten wir uns für den Erhalt und den Schutz des Grundgesetzes ein! Wir sind Kooperationspartner der Bewegung: NICHT OHNE UNS (https://www.nichtohneuns.de) und suchen Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind ehrenamtlich unser Projekt zu unterstützen. Bei uns steht der Mensch mit seinen/unseren Grundrechten im Fokus und nicht finanzielle Interessen! In einer starken Gemeinschaft kann man viel bewirken, bringe Dich in unser Projekt mit ein und gestalte mit uns die Zukunft von Deutschlands neu. Unsere Zielgruppe ist der Mensch! Erst wenn wir als Menschen gelernt haben uns nicht länger von den Autoritäten regieren zu lassen, und selbst die Zukunft in die Hand nehmen, und nicht von anderen etwas erwarten, daß wir selber nicht zu leisten bereit sind, erst dann werden wir als Gesellschaft in der Lage sein uns aus den Ketten der jetzigen politischen Situation zu befreien, um Deutschland in eine bessere Zukunft zu führen! Wir stehen mit unserem Projekt auf dem Fundament der Grundrechte in Deutschland und distanzieren uns von jeglicher Gewalt und Extremismus. Unser Handeln ist friedlich, gewaltfrei und hält sich an die Gesetzgebung in Deutschland. Komm vom Sofa hoch und gestalte gemeinsam mit vielen anderen Menschen die Zukunft unserer schönen Heimat neu.   Es wird Zeit für unsere Grundrechte zu kämpfen und einzustehen! Macht mit!
Eingang zu unserer Mediathek Eingang zu unserer Mediathek
Willkommen
Willkommen auf unserer Webseite! “Jetzt reden WIR” ist ein Bürger-Projekt an dem sich jeder Mensch beteiligen kann! Die Politiker in Berlin sind der Ansicht, man muss uns, das Volk, wie kleine unmündige Kinder behandeln und meint, wir sind nicht in der Lage zu erkennen, was für unsere Gesellschaft gut oder schlecht ist. - UNSINN !!!! Seit Jahrzehnten schachern sich die Politiker in Berlin zum Machterhalt die politischen Ämter zu, nur um weiterhin in Amt und Würden bleiben zu können. Ein Bankkaufmann wird Gesundheitsminister, eine Familienministerien wir zur Verteidigungsministerin und Milliarden an Steuergeldern werden für unsinnige Förderprojekte oder als Unterstützungshilfen ins Ausland verschenkt. Wir sind der Ansicht: “ES REICHT, STOPT DAS POLITIKARUSSEL UND STOPT DIE VERSCHWENDUNG VON STEUERN!!!” Am 06. Februar 2020 konnten wir in Thüringen ganz klar erkennen, was hier für ein böses Spiel mit uns, dem Volk, gespielt wird, Thomas Kemmerich wurde zum neuen Ministerpräsident in Thüringen. Im dritten Wahlgang setzte sich der FDP-Landesvorsitzende mit 45 Stimmen gegen Amtsinhaber Bodo Ramelow (Linke) durch. Gewählt wurde Kemmerich auch mit den Stimmen der AfD-Fraktion. Und das legal und demokratisch. Doch was mussten wir kurze Zeit später aus Süd-Afrika von Frau Merkel da hören? So ein Verhalten ist UNDEMOKRATISCH, UNREDLICH und verstößt gegen den abgelegten Amtseid, den unsere Bundeskanzlerin bei Amtsantritt abgelegt hat. Verfehlungen der Politiker jeder Partei, Nebentätigkeiten und Lobbyismus haben im politischen Alltag gehalten und das Grundgesetz wird immer mehr ausgeschlachtet oder so verändert, dass es gegen das eigene Volk verwendet werden kann. Das kann und darf so nicht sein und daher setzten wir uns für den Erhalt und den Schutz des Grundgesetzes ein! Wir sind Kooperationspartner der Bewegung: NICHT OHNE UNS (https://www.nichtohneuns.de) und suchen Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind ehrenamtlich unser Projekt zu unterstützen. Bei uns steht der Mensch mit seinen/unseren Grundrechten im Fokus und nicht finanzielle Interessen! In einer starken Gemeinschaft kann man viel bewirken, bringe Dich in unser Projekt mit ein und gestalte mit uns die Zukunft von Deutschlands neu. Unsere Zielgruppe ist der Mensch! Erst wenn wir als Menschen gelernt haben uns nicht länger von den Autoritäten regieren zu lassen, und selbst die Zukunft in die Hand nehmen, und nicht von anderen etwas erwarten, daß wir selber nicht zu leisten bereit sind, erst dann werden wir als Gesellschaft in der Lage sein uns aus den Ketten der jetzigen politischen Situation zu befreien, um Deutschland in eine bessere Zukunft zu führen! Wir stehen mit unserem Projekt auf dem Fundament der Grundrechte in Deutschland und distanzieren uns von jeglicher Gewalt und Extremismus. Unser Handeln ist friedlich, gewaltfrei und hält sich an die Gesetzgebung in Deutschland. Komm vom Sofa hoch und gestalte gemeinsam mit vielen anderen Menschen die Zukunft unserer schönen Heimat neu.   Es wird Zeit für unsere Grundrechte zu kämpfen und einzustehen! Macht mit!

Hinweis für Mobilgeräte!

Um den gesamten Inhalt unserer Webseite zu sehen,

wechseln Sie bitte auf ihrem Smartphone oder Tablet in

die DESKTOPANSICHT.

Vielen Dank.